Ab und zu eine Schallplatte hören ist auch nicht schlecht fürs Hirn!

Viele von uns haben momentan wahrscheinlich so viel Zeit wie noch nie. Zeit um nachzudenken, viel sogar, zu viel vielleicht. Zeit um zu entspannen. Zeit um einfach mal nichts zu tun. Zeit um uns über Dinge klar zu werden. Zeit Sachen zu tun, die wir sonst vielleicht sogar nie gemacht hätten. Sachen zu tun von denen wir immer sagen „dafür habe ich keine Zeit“.
Aber auch viel Zeit für Glück und Traurigkeit. Vielleicht sogar für Angst und Unsicherheit. Was dabei momentan mein größtes Glück ist: Kunst! Egal ob in Form von Literatur, Musik oder Filmen…das wertzuschätzen was so oft sonst in den Hintergrund rückt.

„Man muß nicht immer Lesen, ab und zu eine Schallplatte anhören ist auch nicht schlecht fürs Hirn!

Deswegen habe ich hier ein paar kleine Quarantäne verzaubernde Tipps von Edmund Epple, dem Besitzer des womöglich einzigartig tollsten Ladens in Landsberg: dem Discy!

Buch: Sybille Berg – Nerds erklären die Welt

Platte: Pink Floyd – Wish You Were Here (auch eine meiner absoluten all time favourites!)

Film: Das Leben des Brian

Übrigens nimmt der Discy auch Bestellungen per Telefon oder M
ail an, oder auch Gutscheine, wenn man sich nach allem dann doch was gutes tun möchte. Unterstützt das was ihr liebt!

Portrait: Peter Wilson Laden: Jens Müller/Radicaleye


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.