Das wird immer noch erzählt

Das wird immer noch erzählt

Das werden sie sicher immer noch erzählen. Uns haben sie ja schließlich auch ständig Geschichten aus den vorherigen Jahren erzählt.

Es war der letzte Abend in Broadstairs, meine Freundin und ich gingen schlafen, auch wenn wir noch nicht fertig gepackt hatten. Deswegen stellten wir den Wecker auch etwas früher als es notwendig gewesen wäre. Langsam öffnete ich am nächsten Morgen die Augen und sah noch unseren Gastvater aus unserem Zimmer huschen. „War der grad in unserem Zimmer?“ „Hmh, ne“, antwortete meine Freundin, die auch grade wach geworden war. Ein Blick auf die Uhr erklärte dann alles, der Bus sollte vor einer viertel Stunde abfahren und wir hatten das Weckerklingeln verschlafen. Ja, Scheiße. Wie von der Tarantel gestochen sprangen wir aus unseren Betten und stopften schnell noch die restlichen Sachen in die Koffer. Im Flur konnte man den Gastvater kichern hören, mit meinem brüchigen Englisch brabbelte ich noch eine Entschuldigung vor mich hin, aber er konnte nicht aufhören zu Lachen. Wir stolperten also mit unserem Gepäck die enge Treppe runter und stopften alles ins kleine Auto. Mittlerweile schon eine halbe Stunde zu spät. Am Parkplatz angekommen war der Bus noch da, alle Schüler schon eingestiegen, aber die Lehrer redeten noch draußen. Gut drauf waren die keineswegs, schließlich stand der Anschluss zur Fähre auf der Kippe. Im Bus eingestiegen, starrten uns all unsere Mitschüler auch richtig sauer an, außer unsere Freunde. Die hatten uns schon oft angerufen, ebenso wie die Lehrer, doch dummerweise hatten wir unsere Handys auf Stumm geschaltet und das weckt auch niemanden. Die Fähre haben wir grade noch so geschafft, aber es war sehr unangenehm. Ich glaube seitdem habe ich auch nie wieder verschlafen.

Berichtet mal, wurde euch die Geschichte von den Lehrern erzählt auf eurer Broadstairsfahrt? Habt ihr auch mal an dem falschen Tag richtig verschlafen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.